Schutzmassnahmen Covid-19

Massnahmen betreffend Hygiene und Abstand

Unsere Fahrschule ist bestrebt, die FahrlehrerInnen und FahrschülerInnen regelmässig auf die Empfehlungen und Regeln des BAG hinzuweisen und die Vorschriften über Hygiene und soziale Distanz soweit möglich einzuhalten. Ein lückenloses “Contact Tracing” wird durch die elektronische Aufzeichnung der Kontaktdaten sichergestellt.

Fahrunterricht

  • Während Fahrlektionen gilt die Maskenpflicht.
    Ausnahme 2G+: Sofern alle Fahrzeuginsassen über ein 2G+ Zertifikat verfügen, kann auf eine Maskenpflicht verzichtet werden.

  • Die Hände werden regelmässig mit einem Desinfektionsmittel gereinigt. Mindestens 1x zwischen dem Kundenwechsel oder nach Bedarf.

VKU-Kurse

  • Während Kursen gilt Zertifikatspflicht (3G) sowie zusätzlich Maskenpflicht. Die KursteilnehmerInnen werden dazu aufgefordert, ihre eigene Schutzmaske mitzubringen.

  • Die KursleiterIn führt zu Beginn jedes Kurses eine Zertifikatskontrolle durch und macht auf die geltenden Schutzmassnahmen aufmerksam.

  • Hände-Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.

  • Innenräume werden regelmässig gelüftet.

Stand 20.12.2021