Über mich

Seit Halide Studer 2003 die Ausbildung zur Fahrlehrerin abgeschlossen hat, unterrichtet sie selbstständig und mit viel Leidenschaft. Ihre Fahrschüler schätzen Halide sehr für ihre Kompetenz, das grosses Wissen und vor allem ihre geduldige, humorvolle Art. Die vielen begeisterten Feedbacks und Weiterempfehlungen motivieren sie sehr.

Halide wurde mehrfach ausgezeichnet – sogar zur Fahrlehrerin des Jahres 2013 gekürt!

1970 in Winterthur geboren, lebte Halide 25 Jahre lang in Regensdorf und ist seit 2017 in Wädenswil zu Hause. Ihre Verbundenheit zu Regensdorf bleibt sehr gross – unter anderem auch durch ihre langjährige Tätigkeit bei der Feuerwehr.

Halide ist stolz auf ihre zwei Söhne, Billy-Kane (1994) und Jerry-Lee (1998), durch welche sie nochmals mehr über die Bedürfnisse junger Erwachsener lernen durfte und so auch besser auf ihre Fahrschüler eingehen kann.

Das Theorielokal findest du an der Limmattalstrasse 340 in 8049 Zürich.

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, arbeitet Halide seit einigen Jahren mit fünf jungen, passionierten Fahrlehrerinnen zusammen. Bei ihnen kannst du Fahrstunden auf dem manuell geschalteten Seat Leon oder verschiedenen Automaten absolvieren.

Ich interessiere mich für:




Mit Whatsapp senden